Tuesday, December 26, 2006

"Feliz Navidad y Próspero Año Nuevo"

... das sage ich jetzt tagtaeglich auf Arbeit um alle gluecklich und zufrieden zu machen. Und um die auch hier ein bisschen Weihnachtsstimmung einkehren zu lassen:
Also ich hoffe, dass ihr alle ein paar gemuetliche Weihachten verbracht habt: Ich hatte leider einen Virus auf dem PC und kein Internet, deshalb schreibe ich erst jetzt. Weihnachtlicher Stress ist bei mir nicht aufgekommen, wir haben sie hier zu 2. in der Wohnung verbracht: Am Sonntag Abend hat Edu das Abendessen vorbereitet und ich dann am Montag das Mittagessen. Superlecker und somit ist dann sogar das bei mir wohl typischste Weihnachtsgefuehl aufgekommen: VOLL. Es passt einfach nichts mehr hinein und man muss spazieren gehen um wieder etwas Hunger aufkommen zu lassen.

1 Stollen wurde schon verdrueckt, ausserdem habe ich Kekse gebacken (Vanillekipferl und dann Mandelkekse nach eigener Kreation, supoer lecker!!).
Es war auch recht kalt - ich habe meine erste Mallorquinische Schlechtwetterphase erlebt (4 Tage Regen und bedeckter Himmel), heute war aber wieder strahlend blauer Himmel und 17 Grad. Morgen solls wieder so werden.
Als Mallorquiner hat man Glueck, weil es nur hier auch den 2. Feiertag gibt, das restliche Spanien war heute schon arbeiten. Aber das schlechte an Spanien ist: Weihnachten geht weiter... Kaufrausch und Glockengebimmel bis zum 6.1. - den hlg. 3 Koenigen.
Die freien Tage haben wir aber nicht nur zum Essen genutzt sondern auch viele Loecher gebohrt, Gardarobe, Regale, Bilder aufgehangen und sowas.

Ausserdem waren zwei Besucher aus Polen fuer 3 Naechte da -- Reisende vom Hospitalityclub. Das war auch ne nette Abwechslung, konnte mal wieder mein Englisch hervorkramen.

Gut, jetzt noch ein paar Fotos von dem heutigen Ausflug auf die Burg von Palma.

Rutscht gut ins Jahr 2007!
Ligrü vom Toni

Monday, December 18, 2006

In den letzten Urlaubstagen steckend…

… muesste ich jetzt hier eigentlich eine Reisezusammenfassung schreiben. Da ich aber - wie bereits erwaehnt - noch Urlaub habe, erspare ich mir das jetzt.
Es war jedenfalls sehr schön und auch sehr kurz. Den Rest könnt ihr euch in meinem neuen Fotoalbum angucken!!
Das habe ich heut nämlich mal ein bisschen auf neueren Stand gebracht, später werden dann wohl noch die Sommerfotos folgen. Ausserdem bin ich auch am Ausmisten von Hotch-Potch.de im Allgemeinen, weil es hier so viele Seiten gab, die schon laengst nicht mehr aktuell sind. Ich denke mal, dass ich bis Ende der Woche damit abgeschlossen habe.

In Mallorca gibt es ansonsten keine interessanten Nachrichten, ausser dass es hier auch kalt ist (weil wir keine Heizung haben - die wird uns erst am Mittwoch eingerichtet) und morgen moechten dann noch einmal die IKEA-Monteure kommen, die Kueche fertigzustellen.

Noch mal viele Gruesse an alle - danke dass ihr Edu und mir so eine schoene Zeit gemacht habt in Deutschland und auch vielen Dank fuer die ganzen Geschenke!

Toni

Monday, December 04, 2006

Fast hab ich Urlaub

Waehrend der Arbeit im Laden und den viele Aufgaben in der Wohnung ist der November wie im Flug vergangen. Seit gestern, Sonntag, kann man sagen dass unsere Wohnung tatsaechlich wie eine Wohnung aussieht. Haben die Kueche zu 90% bekommen, auf den Rest werden wir wohl bis Januar verzichten muessen (ja, so toll ist Ikea, um Geld zu sparen, bringen die uns die Moebel aus Schweden im Ruderboot).
Das Gute am wie im Winde verflogenen November: Es fehlen noch 2 Tage und ich habe 13 Tage Urlaub,, von denen ich 10 in Deutschland bin.

Sitze gerade auf Arbeit am tollen Chef-PC und werd dann noch ein bisschen Winterfeste Kleidung kaufen. Hier ist nach ein paar kalten Tagen der Fruehling zurueckgekehrt: Um 1 Uhr Mittags hatten wir heute 22 Grad. Hab meine Pullover also noch nicht vermisst.

Bis dahin. Liebe Gruesse